Projekt Stadtstraße
Schrödingerplatz 1
A-1220 Wien

Impressum Stadt Wien | Großprojekt Stadtstraße Aspern

Das Projekt wurde in einem langwierigen Umweltverträglichkeitsprüfungsverfahren auf Herz und Nieren geprüft. Das Bundesverwaltungsgericht hat mit 29. Juli 2020 den positiven UVP-Bescheid der Stadt für die geplante Stadtstraße in der Donaustadt und die Anschlussstelle Seestadt Ost bestätigt.

Die nur 3,2 km lange Stadtstraße Aspern verbindet die Seestadt Aspern mit der Südosttangente. Sie ist rund zur Hälfte untertunnelt, die restliche Strecke ist 2-3 Meter tiefer gelegt, hat Lärmschutzwände und es gilt überall Tempo 50. Sie bündelt den Verkehr und entlastet die Wohngebiete. Nach ihrer Fertigstellung werden Schleichwege geschlossen.